DAkkS und ISO-Kalibrierungen für Druck

 
 

Sie haben hohe Sicherheitsanforderungen an Ihre Belüftungssysteme zum Beispiel bei der Filter- und Klappenüberwachung? Sie benötigen deshalb ein Kalibrierzertifikat für Ihre Messgeräte? Unsere ISO-Kalibrierung ist dann genau das richtige. Ein Messgerät mit einem höherwertigen DAkkS-Kalibrierzertifikat können Sie auch selbst als eigene Werksnormale einsetzen.

Bei der Kalibrierung halten wir uns streng an die jeweiligen Vorgaben, setzen rückführbare Referenzen ein und machen damit auch die Messergebnisse rückführbar. Unsere erfahrene Kalibrierabteilung kalibriert die Geräte gerne für Sie.

Leistungsübersicht

 
Blick ins Kalibrierlabor für Druck bei der Walcher Meßtechnik GmbHzoom
Blick ins Kalibrierlabor für Druck bei der Walcher Meßtechnik GmbH

Leistungsübersicht unseres für die Messgröße „Druck“ nach DIN EN 17025 akkreditierten Kalibrierlabors:

  • Differenzdruck-Messumformer, Kalibriergeräte, Absolutdruck-Messumformer und tragbare Manometer
  • Absolutdrücke von 0,25 bar bis 20 bar in Gasen (Labormedium: Luft)
  • Negative und positive Überdrücke von -10 mbar bis 20 bar in Gasen
  • ISO-, DAkkS-Zertifikate sowie Justagen
 

DAkkS-Labor für Druck

 
DAkkS Akkreditierung Drucklabor

In unserem DAkkS-Kalibrierlabor für Druck können Absolutdrücke von 0,25 bis 20 bar sowie negative und positive Überdrücke von -10 mbar bis 20 bar in Gasen kalibriert werden. Entsprechend erstellen wir für alle gängigen Druckmessgeräte Kalibrierzertifikate und führen Justagen durch. Übrigens auch für Geräte anderer Hersteller. Besser und präziser geht Service nicht.

Die Walcher Messtechnik GmbH ist von der Deutschen Akkreditierungsstelle GmbH als Kalibrierlaboratorium nach DIN EN/IEC 17025 für die Kalibrierung im Bereich Druck akkreditiert.
Akkreditierungsurkunde DAkkS

ISO-Werkskalibrierzertifikat

 

Die im Rahmen des Qualitätsmanagement-systems nach DIN EN ISO 9001 für viele Messmittel vorgeschriebenen Rekalibrierungen werden für alle oben genannten Produkte als Dienstleistung durchgeführt.

Das alles macht natürlich exakt deswegen Sinn, weil auch unsere Geräte wiederum regelmäßig von der Physikalisch Technischen Bundesanstalt (PTB) rekalibriert werden – unter der Einhaltung aller nationalen Standards, der gängigen Labortemperatur und der Berücksichtigung der Erdbeschleunigung.

Die Walcher Messtechnik GmbH ist nach DIN EN ISO 9001 zertifiziert.
QM Zertifikat nach ISO 9001-2008

 
 

Ihr Ansprechpartner

Jörg Herfart

Jörg Herfart
Tel. +49 7661 3963-54
herfart@halstrup-walcher.de

 
 

© 2016 Walcher Meßtechnik GmbH | Stegener Str. 10 | D-79199 Kirchzarten | Telefon + 49 (0) 7661 3963-0 | info@walcher.de | AGB | Impressum